Die Generationen Stiftung ist eine überparteiliche Interessenvertretung für die zukünftigen Generationen. Sie ist unabhängig und weder an eine Partei gebunden, noch wird sie von einer Partei unterstützt. Sie ist aber trotzdem politisch aktiv und lädt zum Mitmachen ein.

Das oberste Ziel der Generationen Stiftung ist, den nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Welt zu hinterlassen. Wir führen den Dialog mit Politik und Gesellschaft für konkrete Lösungen, damit unsere und alle Kinder und die nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Welt vorfinden.

Die Generationen Stiftung und ihr Jugendrat entwickeln Lösungen für die dringendsten Zukunftsfragen mit dem Expertenwissen renommierter Wissenschaftler, erfolgreicher Unternehmer und erfahrener Politiker. Unterstützt werden sie dabei durch das Engagement bekannter Künstler, Kulturschaffender und engagierter Bürger – alle die sich für eine bessere, klimafreundlichere, gerechtere Politik engagieren will ist herzlich eingeladen, mitzumachen!

Wir untersuchen das Agenda Setting der politischen Akteure und überprüfen politische Entscheidungen auf ihre Zukunftssicherheit.

Wir entwerfen Szenarien für eine Gesellschaft und Politik in der Chancengleichheit und Zukunftssicherheit gleichermaßen gewahrt werden und werden die drängendsten Themen auf die politische Agenda setzen.

Hier geht es zu unserer Satzung.